Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Ausstellung „Leben im Schweizer Viertel“ zu Gast im Weserpark
Montag, 14. Januar 2019, 17:00

Soziale Stadt Schweizer Viertel
Soziale Stadt Schweizer Viertel
Soziale Stadt Schweizer Viertel
Das Schweizer Viertel ist in den Köpfen vieler Bremerinnen und Bremer ein benachteiligtes Wohnquartier im Bremer Osten.
Doch viele wissen nicht, dass es sich hierbei jedoch auch um ein Quartier mit einem vielseitigen Umfeld und zahlreichen Stärken handelt. Und genau das zeigt die Ausstellung „Leben im Schweizer Viertel“, welche vom 14. Januar bis 9. Februar im Weserpark Halt macht, und in den Vorjahren bereits in der Sparkasse Bremen an der St. Gotthard Straße gezeigt wurde. Insbesondere seit der Aufnahme vor zehn Jahren in den Förderprogrammen Wohnen in Nachbarschaften und Soziale Stadt des Bremer Senats hält das Quartier Schweizer Viertel neben einer Vielzahl an neuen Projekten und Neubauten u.a. Spielplätzen, Kindergärten und Jugendfreizeitheimen ein umfangreiches Pflege- und Gesundheitsangebot und zahlreiche Bildungseinrichtungen bereit. Verschiedene Institutionen bieten Sprachkurse an, um Ankommende einzubinden und zu beteiligen und dabei tatkräftig zu
unterstützen. Eine Vielzahl an Fachärzten, Physiotherapeuten, Optikern und Akustikern stehen als Spezialisten rund um das Thema Gesundheit zur Verfügung. Gleichzeitig stellt das Klinikum Ost einen großen Arbeitgeber für die Region dar. Und auch wenn der Arbeitsplatz nicht in der Nähe ist, kommt man aufgrund der guten Verkehrsanbindung zügig an das gewünschte Ziel.


Die Ausstellung „Leben im Schweizer Viertel“ wurde vom Quartiersmanagement Schweizer Viertel gemeinsam mit verschiedenen Akteuren ins Leben gerufen und aus Mitteln des Programms Wohnen in Nachbarschaften finanziert, um auf die Vielseitigkeit des Wohnquartiers aufmerksam zu machen und um die Identifikation mit dem Stadtteil zu stärken. Auf verschiedenen Ausstellungstafeln werden Bewohner vorgestellt, die sich aktiv für den Stadtteil einsetzen. Großformatige Porträts präsentieren zahlreiche Akteure aus den Bereichen Politik, Soziales, Quartiersmanagement Schweizer Viertel, Sicherheit und Freizeit. Ob die Freiwillige Feuerwehr Osterholz, die Polizei oder der Apotheker von nebenan – Die Schautafeln zeigen das facettenreiche Leben und Arbeiten im Schweizer Viertel. Erläuterungstexte ergänzen die Fotos zusätzlich. Vom 14. Januar bis 9. Februar haben Besucher des Weserparks somit die Möglichkeit, sich umfassend über das Schweizer Viertel zu informieren und einen Einblick in den Stadtteil und dessen Akteure zu gewinnen.


Am 14. Januar 2019 wird die Ausstellung im Lichthof des Weserparks um 17.00 Uhr durch den Ortsamtsleiter Ulrich Schlüter in Anwesenheit vieler Akteure und Mitgliedern des Beirates sowie dem Quartiersmanagement Schweizer Viertel eröffnet.