Kultur on Tour - Bremen gemeinsam entdecken - "Die Synagoge"

Religion
Datum: Donnerstag, 4. Juli 15:00

Veranstaltungsort: Jüdische Gemeinde, Schwachhauser Heerstraße 117

Mit Diakonin Sase Schäfer.

An was glaubst Du eigentlich?

Die neue Bremer Synagoge wurde 1961 eingeweiht – die frühere
Synagoge an der Kolpingstraße wurde während der November -
pogrome 1939 zerstört. Die Jüdische Gemeinde zählt heute durch
Zuwanderung aus der ehemaligen Sowjetunion über 1.000 Mitglieder.
Frau Noa, die Vorsteherin der Gemeinde, wird uns die jüdische
Religion und Tradition näher bringen und unsere Fragen beantworten.
Termin: 04.07.2019 (1. Ferientag), 15:00 Uhr
Kosten: 2,– Euro (Kinder 1,– Euro)
zahlbar bitte in Bar vor Ort
Treffpunkt: vor dem Eingang der jüdischen
Gemeinde, Schwachhauser Heerstraße 117.
Begleitet werden beide Ausflüge wieder
von Sase Schäfer, Telefon 01520/596 05 38
Anmeldungen über das Gemeinde-Servicebüro
der Brückengemeinden: 0421/62 03 44-0

 

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 4. Juli 15:00