Michaela RufMichaela Ruf
Die Stadtbibliothek Bremen ist ein wunderbarer Ort für alle, die gerne lesen. Die kleinste Zweigstelle der Stadtbibliothek befindet sich in Osterholz im Gebäude der Gesamtschule Ost. Auch wenn die Filiale nicht sehr groß ist, das Angebot und die Möglichkeiten sind es umso mehr. Stammkundinnen und -kunden kennen das schon. Alle anderen sollten mal in der Bibliothek vorbeischauen. Lassen Sie sich vom freundlichen und hilfsbereiten Team über das umfangreiche Angebot informieren. Geleitet wird die Osterholzer Bibliothek von Michaela Ruf. Wir haben sie besucht und für BORiS interviewt.

LöwemannLöwemann
Wenn Sie unser erstes Interview mit Herrn Schlüter gelesen haben, kennen Sie unsere Fragen schon. Unsere zweite Interviewpartnerin ist Melanie Löwemann. Sie arbeitet seit drei Jahren als Geschäftsführerin in der Egestorff-Stiftung.

Besonders beeindruckend am wunderschönen Hauptgebäude der Egestoff-Stiftung: es wurde so gebaut, dass in jedes Zimmer einmal täglich die Sonne scheint. Mehr über die Egestorff-Stiftung können Sie hier nachlesen: http://www.egestorff-stiftung.de/ .

Mehr über Frau Löwemann erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen:

Stefan KunoldStefan Kunold
Für das nächste Interview haben wir das Quartiersbildungszentrum in Blockdiek besucht. Hier dreht sich alles um Lernen und Bildung - ein Thema, über das aufgrund seiner Bedeutung oft berichtet wird. Kinder und Eltern stehen im Mittelpunkt des Quartiersbildungszentrums. Geleitet wird es von Stefan Kunold. Ein guter Grund, um Herrn Kunold zu besuchen und ein Interview mit ihm zu führen. 

Ulrich Schlueter 2017Ulrich Schlueter 2017
BORiS startet eine neue Serie: Menschen in Osterholz. In diesen Beiträgen stellen wir Menschen vor, die in Osterholz arbeiten, leben und die etwas bewegen. Wir sind neugierig und stellen viele Fragen. So lernen Sie nach und nach viele Menschen aus unserem Stadtteil viel besser kennen.

Unser erster Interview-Partner ist Ulrich Schlüter, Ortsamtsleiter in Osterholz.